i

News-Archiv

Weitere News der DG HYP finden Sie hier:

News- Archiv

News

05.09.2017

VR Genossenschaftsbank Fulda und DG HYP richten „Regionen-Dialog Osthessen“ aus

Schwerpunkt der Veranstaltung waren die Entwicklung auf den Wohnungs- und Einzelhandelsmärkten in Fulda

Die DG HYP und die VR Genossenschaftsbank Fulda eG haben am 30. August 2017 gemeinsam mit Heuer Dialog den „Regionen-Dialog Osthessen“ in Fulda ausgerichtet. An der Veranstaltung nahmen rund 70 Gäste teil und verfolgten nach einer Begrüßung durch Angela Rüter, Geschäftsführerin Heuer Dialog, sowie den Vorstand der VR Genossenschaftsbank Fulda eG, Thomas Sälzer, zahlreiche Vorträge und Gesprächsrunden zur aktuellen Situation auf den Wohnungs- und Einzelhandelsmärkten in der hessischen Großstadt.

So bot Dr. Heiko Wingenfeld, Oberbürgermeister der Stadt Fulda, einen Einblick in die Stadtentwicklung und die Infrastruktur. Er betonte, dass Fuldas gute Verkehrsanbindung, die zentrale Lage in Deutschland sowie die verhältnismäßig günstigen Mieten viele Möglichkeiten böten, Pendler „anzulocken“, denn in Frankfurt sei man mit dem ICE in gerade mal einer Stunde.

Von der DG HYP präsentierten Ralf Streckfuss, Leiter des Immobilienzentrums in Frankfurt, und Stefan Kuhn, Regionaldirektor in Kassel, die Ergebnisse aus dem aktuellen Marktbericht der DG HYP für die Stadt Fulda. Die Zahlen und Daten dienten auch als Grundlage für weitere Gesprächsrunden und Vorträge des Tages.

Die DG HYP veranstaltet regelmäßig gemeinsame Fachtagungen mit Heuer Dialog und Volksbanken Raiffeisenbanken, um die Genossenschaftliche FinanzGruppe in den regionalen Märkten zu positionieren. Die nächste Veranstaltung findet am 26. Januar 2018 in Darmstadt statt und wird unterstützt von der Volksbank Darmstadt-Südhessen eG.

Die Präsentation der Veranstaltung über den Immobilienmarkt Fulda steht Ihnen hier zum Download bereit.

Foto v.l.n.r.: Thomas Sälzer, Angelika Rüter, Stefan Kuhn, Ralf Streckfuss